Elternabend „Prävention sexuekller Ausbeutung“

Am Donnerstag 23. Mai 2019 findet der Elternabend zum Thema „Prävention sexueller Ausbeutung“ statt.

Wie schützen wir unsere Kinder vor sexuellen Übergriffen? Wie oft und wo finden sexuelle Übergrife statt? Wo hört Zärtlichkeit auf, wo beginnt Gewalt? Gibt es erkennbare Muster? Kein Kind kann sich alleine schützen – für eine wirksame Prävention braucht es die Eltern! Frau Ute Spikermann von der Fachstelle LIMITA (www.limita.ch) klärt zu verscheiden Fragen rund um das Thema auf. Herr Roger Baumgartner von der Stadtpolizei Zürich wird ebenfalls anwesend sein.

Diese Veranstaltung wird von den Elternräten der Schulen Falletsche und Sihlweid gemeinsam organisiert. Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen!

Donnerstag 23. Mai 2019, 19.00-21.00, Singsaal der Schule Falletsche