Elternabend „Prävention sexuekller Ausbeutung“

Am Donnerstag 23. Mai 2019 findet der Elternabend zum Thema „Prävention sexueller Ausbeutung“ statt.

Wie schützen wir unsere Kinder vor sexuellen Übergriffen? Wie oft und wo finden sexuelle Übergrife statt? Wo hört Zärtlichkeit auf, wo beginnt Gewalt? Gibt es erkennbare Muster? Kein Kind kann sich alleine schützen – für eine wirksame Prävention braucht es die Eltern! Frau Ute Spikermann von der Fachstelle LIMITA (www.limita.ch) klärt zu verscheiden Fragen rund um das Thema auf. Herr Roger Baumgartner von der Stadtpolizei Zürich wird ebenfalls anwesend sein.

Diese Veranstaltung wird von den Elternräten der Schulen Falletsche und Sihlweid gemeinsam organisiert. Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen!

Donnerstag 23. Mai 2019, 19.00-21.00, Singsaal der Schule Falletsche

Schulräume in Leimbach – Infoabend mit Stadtrat Leutenegger

Im Quartier Leimbach nimmt – wie in der ganzen Stadt Zürich – die Anzahl der Schülerinnen und Schüler rasant zu. Daher sorgt auch hier die Schulraumplanung für Diskussionen: Wo werden unsere Kinder in die Schule gehen? Wie kann die Stadt für ausreichend Schulraum im Quartier Leimbach sorgen?

Zu diesem Thema findet am Dienstag, 16. April 2019, 17:30 bis 19:00 Uhr im Kirchgemeindesaal reformierte Kirche Leimbach, Wegackerstrasse 42, 8041 Zürich eine Infoveranstaltung mit Stadtrat F. Leuneberger statt. Weitere Details sind in der  Einladung hier zu finden.

Referat im GZ Leimbach

Referat <Risikoalter Jugend>: wie können wir unsere Kinder stärken und begleiten?

Donnerstag 27.9.2018, 19-21h im GZ Leimbach

Ein Abend für Eltern von Kindern im Alter von ca. 9-14 Jahren, der neben Informationen auch Raum für Fragen und Austausch lässt.

Referent: Urs Rohr, Risikopädagoge, Vater einer erwachsenen Tochter, Bereichsleiter Suchtpräventionsstelle der Stadt Zürich.

Gibt es Aliens auf der dunklen Seite vom Mond ?

„Gibt es auf der dunklen Seite vom Mond Aliens“ ist ein Kinderbuch, welches in Zusammenarbeit mit der ehemaligen Klasse von Heidi Schütz und der Klasse von Désirée Dillinger vom Schulhaus Sihlweid entstanden ist.

Am 23.04.17 fand im Kaufleuten eine Buchvernissage statt. Ben Moore und die Autorin Katharina Blansjaar beantworten Fragen zum Universum. Der Astronaut Claude Nicollier war als Special Guest eingeladen.

Über diese Vernissage berichtet SRF am 24. April 2017: SRF Reportage  (Bitte durchklicken zum dritten Beitrag).

Ein Clip der fragestellenden Kinder ist auch auf YouTube anzuschauen.

Einladung Elternabend 29.6.2017: Kinder & Geld

Einladung zum Elternabend : „Wie unterstütze ich mein Kind im Umgang mit Geld?“

Immer mehr Jugendliche & junge Erwachsene verschulden sich heutzutage – nicht unbedingt verwunderlich angesichts der unendlichen Konsummöglichkeiten und Verlockungen. Eltern haben einen grossen Einfluss auf das finanzielle Verhalten Ihrer Kinder: auf das Verständnis was Geld ist und woher es kommt, und wie man damit umhegen sollte.

Donnerstag 29. Juni 2017, 19.30, Singsaal Schulhaus Falletsche

Sommerfest 2017 -16. Juni 2017

Der Elternrat der Schule Sihlweid  lädt Eltern, Kinder, LehrerInnen, Leitung, MitarbeiterInnen und die Hort-Teams der Schule herzlich zu einem gemeinsamen Picknick mit Lagerfeuer ein.

Freitag 16. Juni 2017, 18-21 Uhr

Wiese Schulhaus Sihlweid

Auf ein Buffet wird dieses Mal leider verzichtet. Speisen, Getränke & Picknickdecken bitte selber mitnehmen!

Alles weitere ist dem Einladungs-Flyer zu entnehmen: Sommerfest_Sihlweid_2017

Informatiktage der Schule Zürich

An den Informatiktagen 2017 präsentiert die Stadt Zürich im Schulhaus Albisriederplatz das Thema Digitalisierung und Schule: was bedeutet es für Schülerinnen und Schüler und Lehrpersonen, wenn die Digitalisierung im Schulbetrieb Einzug hält?

Am 17. Juni 2017 organisiert die Statdt Zürich im Schulhaus Albisriederplatz einen interaktiven Parcours mt vielen Attraktionen. Entdecken Sie Tools welche die Stadt Zürich bereits heute einsetzt, und wie der Unterricht von morgen aussehen könnte.

Weitere Informationen: https://informatiktage.ch/profile/stadt-zurich/?it=stadt-zuerich

Elternabend zum Übertritt in die Oberstufe

Wir sind in der 6. Klasse!
Von der Primarschule in die Sekundarstufe – ein grosser Wechsel für Ihr Kind ebenso wie die Eltern. Der Elternabend der Keisschulpflege Uto stellt die verschiedenen Sekundarstufen sowie das Langzeitgymnasium vor und informiert über die Übertrittsverfahren in der 6. Klasse.

Dienstag 6. September 2017, 19.00 Kirchgemeindehaus Friesenberg, Schweighofstrasse 239, 8045 Zürich

Mittwoch 13. September, 19.00, Kirchgemeindehaus St.Franziskus, Kilchbergstrasse 1, 8038 Zürich

Eltern gesucht für die Projektwoche „Respekt“

Die Schule Sihlweid führt vom 20. – 24. März 2017 eine Projektwoche zum Thema „Respekt“ durch. Mitarbeit von Eltern ist dabei erwünscht. Der Bedarf v sieht folgendermassen aus:

-Mittwoch und Freitagmorgen 1 Person für die Freundschaftsbändeli herstellen
-Donnerstag ganzer Tag und Freitagmorgen: resp. Umgang mit Randständigen und Altersheimbewohner: 3 Personen
-Kooperative Spiel/Türme bauen: Dienstag, Mittwoch und Donnerstag je am Vormittag 1 bis 2 Personen
-Sich grüssen/Tafeln herstellen: Donnerstag ganzer Tag und Freitagvormittag 1 bis 2 Personen

Falls jemand Lust und Zeit hat der wird gebeten sich direkt bei der Sschulleitung, Frau Doris Kappeler,  zu melden.

Für weitere Informationen, siehe auch https://www.stadt-zuerich.ch/schulen/de/sihlweid/ueberuns.html